Projekt Beschreibung

Der Kunde

Die Unternehmensgruppe Private Akademie bietet ein jahrzehntelang bewährtes Modell der betrieblichen Altersversorgung. Rechtliche Aspekte und individuelle Gestaltungsmöglichkeiten sollen gleichzeitig drei Adressatengruppen klar werden, die unterschiedliche Perspektiven auf die betriebliche Altersversorgung haben: den Entscheidern in den Unternehmen, den Steuerberatern und natürlich den Begünstigten.

Unsere Aufgabenstellung

Der Auftrag lautete: der alten Image-Broschüre aus der Unternehmensgruppe Private Akademie einen spürbaren Refresh zu verleihen. Umfang und Format waren grob durch die bisherige Broschüre vorgegeben. Ziel war es, die Broschüre konzeptionell weiter zu entwickeln optisch wie inhaltlich zu modernisieren.  Dazu haben wir Struktur, Stil, Texte und Fotos neu gestaltet.

Referenz Texte für die Unternehmesgruppe Private Akademie

Die Lösung

Wir entwickelten ein Inhaltskonzept für die Aufteilung der komplexen Fragestellungen in leicht erfassbare Abschnitte. Überschriften greifen Kernaussagen auf und erleichtern die Orientierung. Sprachlich lösten wir die typischen juristischen Textmonster auf und sorgten für eine moderne Tonalität. Die Fotos stellen die Berater der Privaten Akademie kompetent, sympathisch und mit Überzeugungskraft dar.

Design: Ines Wallum
Fotografie: Anja Ostermann